ANSYS Discovery Details

ANSYS Discovery  ist ein auf aktuellen IT-Technologien (Microsoft .NET4, C#, OpenXML) und neuen ergonomischen Erkenntnissen basierendes 3D CAD-System, das mit Echtzeit-Simulationsfunktionen für die Konzeptentwicklung ausgestattet ist. Durch die Nutzung der GPU einer NVidia-Graphikkarte können interaktive Änderungen der 3D Modelle in Echtzeit untersucht und visualisiert werden. 

Detaillierte Beschreibungen der Funktionalitäten von ANSYS Discovery  sind im Datenblatt zu finden.

Leichter Zugang zu Simulationstechniken

Mit ANSYS Discovery werden Entwickler und Konstrukteure in die Lage versetzt, die Leistungsmerkmale und Funktionalitäten eines neuen Produktes dynamisch während eines Entwicklungsprozesses zu untersuchen. ANSYS Discovery ist leicht zu erlernen und anzuwenden und ermöglicht eine Funktionsanalyse in Sekunden bzw. Minuten

Vorab-Analyse

Mit ANSYS Discovery können kritische Entwurfsparameter in einer frühen Entwicklungsphase ermittelt werden, ohne Tage oder Wochen der Berechnungsabteilung oder von externen Dienstleistern warten zu müssen. Dies führt zu drastischen Verbesserungen der ROI-Werte im gesamten Unternehmen.

3D CAD-Modellanpassungen

Mit ANSYS Discovery können durch die Nutzung der SpaceClaim-Modelliertechnologie Berechnungsmodelle sehr schnell erstellt und abgeändert werden und somit alternative Konzept- und Parametervarianten ermittelt werden, die eine höhere Qualität und Leistung eines neuen Produktes versprechen. 

Design-Erkundung (Explore Mode)

ANSYS Discovery erlaubt die schnelle Bewertung von Konzeptvarianten unter Verwendung von inzwischen verfügbaren interaktiven Echtzeit-Simulationsverfahren. Hierbei kommt die enorme Rechenleistung des Graphikprozessors einer NVidia GPU zum Tragen.

Design-Überprüfung (Refine Mode)

Die in ANSYS Discovery optional verfügbaren Add-ins für Struktur- und CFD-Berechnungsverfahren (Refine-Mode) ermöglichen eine schnelle Validierung von Produktentwicklungen zu günstigen Kosten und mit attraktiven Durchlaufzeiten auch unter Einsatz modulare HPC-Module.